20 Jahre: Hanseatischer Märklinisten Stammtisch (HaMSt)

HaMSt

Einladung für die 20 Jahre – HaMSt – Jubiläumsausfahrt zu dem
Museumsbahn-Betriebswerk Wittenberge

Liebe HaMSt – Mitglieder,

unser bevorstehendes 20-jähriges HaMSt-Jubiläum im September 2020 möchten wir standesgemäß mit einer gemeinschaftlichen Ausfahrt feiern.

Hierfür haben wir für Sonntag, den 13. September 2020, einen Besuch in dem Historischen Lokschuppen Wittenberge, betrieben und geführt von den Dampflokfreunden Salzwedel e.V., ausgewählt.

Die An- und Abreise planen wir für alle Hamburger HaMSTer mit der Bahn ab Hamburg/Hbf nach Wittenberge /Bf mit dem EC, auf dieser Strecke mit tschechischen Fahrzeugen betrieben. Anreise: HH / Hbf Gleis 6, 8:51 Uhr EC379 nach Prag ( Ankunft: 10:00 Uhr in Wittenberge) Abreise: Wittenberge/Bf Gleis 4, 16:37 Uhr mit EC nach Hamburg/Hbf (Ankunft: 17:58 Uhr)

Der Fahrpreis lag am Montag bei 47,40-€/2. Klasse / Person hin/rück Fahrt. Es gibt hier auch ein Gruppenticket z.B. 10 Personen 278,-€ also pro Person 27,80-€ hin/rück. inkl.Sitzplatzreservierung (Stand 25.08.20). Bei späterer Buchung ändert sich der Preis natürlich, also meldet euch so rasch wie möglich bei Thomas.

Der Eintritt in das BW liegt bei 4,-€, ermäßigt 2,-€, die Familienkarte gibt’s für 10,-.

Das Betriebswerk ist diesen Sonntag komplett zu besichtigen, incl. Stellwerk, die Führung ist geboten wie auch das freie Schnuppern in allen Ecken. Die Dampfloks werden aus wirtschaftlichen Gründen leider kalt bleiben.

Für das gesellige Mittagessen ab ca. 12:30 Uhr haben wir die Möglichkeit im Steakhouse MENDOZA, ca. 300m Fußweg vom Bahnbetriebswerk entfernt, uns gemeinsam a‘ la Carte zu stärken.

Für die Planung der Fahrkarten, Betriebswerk-Führung und Tischreservierung im Restaurant benötige ich eine möglichst zügige Zusage der Teilnahme bis zum 30. August 2020 über TELEGRAM oder thomas@hamst.de.

Mit märklinischtischen Grüssen
       Thomas Gerke
1. Vorsitzender des HaMSt